*
Top_Bckgrnd
Opel Kadett C Coupe GTE 1000er-Serie
Top_Wechselbild
header-logo.jpg autogramm.jpg
Impressum_Kontakt
Menu

0

Information für Sportfahrer 3-78

Zitat aus u.a. Prospekt

Opel-Fahrer als Halbzeit-Meister

In einem klaren dritten Platz im Gesamtklassement hinter zwei Gruppe IV-Fahrzeugen, sowie mit einem Serientourenwagen-Gruppensieg endete für das OEHT - Team Warmbold / Pitz (Opel Kadett GT/E 2.0) die Rheinhessen-Rallye, fünfter Lauf zur deutschen Rallyemeisterschaft. Auf der nur 480 km langen Rallye (davon ca. 210 km Sonderprüfungen) war der Erfolg des Rüsselsheimer Teams nach dem kapitalen Überschlag von Hauptwidersacher Holger Bohne (Ford Escort) kaum jemals ernsthaft gefährdet.

Nur zwei Wochen später, bei der Rallye Vorderpfalz, verteidigte Warmbold erfolgreich seine derzeit hervorragende Platzierung in der Meisterschaftswertung: Trotz dieser reinen PS-Rallye ausschließlich auf asphaltierten Straßen liegt der schnelle Achim mit dem OEHT- Gruppe 1-Kadett GT/E in der Gesamtwertung der deutschen Rallyemeisterschaft nach wie vor an zweiter Stellen hinter dem Knapp 177 kW (240 PS) starken Gruppe IV-Fort Escort von Hainbach / Linzen.

 

Kommentar schreiben  Kadett C, Opel, Coupe, GT/E, 2.0, Motorsport, 1000er

Center Rechts Template 1

 

Wasserzeichen

Viele der auf den Seiten von 1000er-Serie.de gezeigten Bilder wurden uns freundlicherweise von den Besitzern oder Vorbesitzern zur Verfügung gestellt.

Sämtliche Bilder wurden mit einem Wasserzeichen versehen.  Dieses Vorgehen dient einzig und allein dem Zweck den Download bzw. das Weiterverbreiten der Bilder zu erschweren, und dient bei Weiterverbreitung der Kenntlichmachung der Downloadquelle.

Das Wasserzeichen wird hier ausdrücklich nicht dazu verwendet um anzuzeigen, daß 1000er-Serie.de sich zum Urheber der Bilder macht.

Copyright
© Copyright 2018 by Jürgen Breitfeld - Created by Ihr-Profiweb.de
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail